Welche Angebote sind im Gesundheitszentrum nutzbar?

 

Unser Fitnessstudio Fit-Med ist bis 30. November 2020, aufgrund der Beschlüsse der Staatsregierung vom 28.10.2020, geschlossen.

 

Welche Hygienemaßnahmen werden getroffen?

 

Als Teil der Johannesbad Gruppe mit zahlreichen Kliniken profitieren wir von dem Wissen im Unternehmen. In den vergangenen Wochen haben wir gemeinsam mit den Experten aus den Kliniken ein umfassendes Hygiene-Konzept für die gesamte Einrichtung erarbeitet. Dieses umfasst:

 

Muss ich mit Mund- Nasen- Maske trainieren?

 

Beim Betreten und Verlassen ist eine Mund- Nase- Maske zu tragen, den Sie am Gerät selbstverständlich ablegen dürfen.

 Gibt es eine Anmeldepflicht für das Fitnessstudio?

 

Das Fit-Med ist aufgrund der Beschlüsse der Staatsregierung, vom 28.10.2020, geschlossen bis vorerst 30. November 2020!

(Eine Anmeldung zum Training oder eine Anmeldung zu den Fitness- Kursen ist nicht erforderlich.)

Was muss ich zur Therapie selbst mitbringen?

 

Bitte bringen Sie eine großes Handtuch, gerne auch ein Bettlaken, zu Ihrer Therapie mit, um die Liegefläche komplett abzudecken.

 Darf mich eine Person zur Therapie begleiten?

 

Gerne können Sie von einer Person begleitet werden. Bitte denken Sie an die Mund- Nasen- Maske.

Sind die Duschen geöffnet?

 

Die Duschen können in den großen Umkleiden genutzt werden. Bitte denken Sie an den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern. Weiter steht Ihnen eine zusätzliche Umkleide für Damen und Herren zur Verfügung.